Wärmetauscher reinigen mit dem JetMaster-System

JetMaster – Wärmetauscher reinigen

JetMaster

JetMaster ist das schonende Reinigungsystem von mycon GmbH zur Intensivreinigung von empfindlichen Lamellenflächen von Wärmetauschern.

Ihre Anforderung

Abhängig von Platzierung und Umgebung können Wärmetauscher, Wärmeübertrager und Kühler sehr schnell verschmutzen. Industriestaub, Pollen und andere Einflüsse bedingen kontinuierliche Ablagerungen mit negativen Auswirkungen auf Funktion und Effizienz – und damit nicht zuletzt auf Ihr Budget!

Die Verschmutzung eines luftgekühlten Kondensators oder Flüssigkeitskühlers bildet eine Isolierschicht, reduziert die Energieeffizienz und steigert dadurch die Kosten für Strom, Wartung und Service. Zusätzlich führt die Korrosion der Lamellen zu einer verringerten Betriebslaufzeit Ihrer Geräte.

Unsere Lösung: JetMaster – neu!

Entscheiden Sie sich jetzt für eine ausgereifte und materialschonende
Lösung:

JetMaster – sanfte, aber äußerst intensive Reinigung durch Niedrigdruck

JetMaster – sanfte, aber äußerst intensive
Reinigung von Wärmetauschern durch Niedrigdruck

JetMaster, das patentrechtlich geschützte Verfahren zur Intensivreinigung von empfindlichen Lamellenflächen. JetMaster arbeitet sanft und dabei außerordentlich kraftvoll. Hochleistungsdüsen bringen Druckluft und Kleinmengen speziell vorbehandeltes Wasser bei niedrigem Druck auf Überschallgeschwindigkeit.

Auch empfindliche Oberflächen wie Weichbeschichtungen, Grafit, Glas, Folien usw. können ohne Beschädigung intensiv abgereinigt werden. Der sanfte Strahl dringt tief in die Geräte ein, ohne die feinen Lamellen zu verbiegen oder zu beschädigen. Die Verschmutzungen werden sanft, aber effektiv von den Oberflächen mittels Kavitation gelöst und durch den Düsenstrahl ausgetragen. Grobe Verschmutzungen, wie man sie durch den Einsatz von Hochdruckreinigern kennt, entfallen weitgehend.

 JetPower

Für die Großflächenreinigung hat die mycon GmbH den JetPower entwickelt. JetPower ermöglicht eine

Kombinationssystem JetMaster / JetPower

Kombinationssystem JetMaster / JetPower

schnelle Reinigung von großflächigen und stark verschmutzten Lamellenwärmetauschern sowie Glas- und Fassadenflächen jeder Art. Durch die neue Systemkombination JetPower & JetMaster, dessen Strahlabdruck von bis zu einem Meter groß sein kann, können auch Großflächen kostengünstig bearbeitet werden. Auch bei diesem System wird ausschließlich mit Druckluft und Wasser ohne Einsatz von Chemikalien gearbeitet.

 

 

 

 

 

ControlMaster

ControlMaster – das neue, selbstlernende, permanente, digitale Messverfahren der mycon GmbH

ControlMaster im Einsatz bei MPEB

ControlMaster im Einsatz bei MPEB

Im Bereich Lamellenwärmetauschern ist die Bestimmung zur Senkung von Energiekosten oft schwierig. Ermittlungen der Energiekosten anhand von Differenzdruck- oder Temperaturwerten sind meist ungeeignet zur Erfassung des Realzustandes der Anlage und führen selten zu brauchbaren Ergebnissen.

Mit dem Messverfahren ControlMaster können die Einsparpotenziale genau erfasst werden. Der Verschmutzungszustand wird auf der Grundlage mehrerer erfasster Parameter exakt festgestellt. Die Reinigungskosten werden dabei berücksichtigt.

Entstehende Reinigungskosten und die zur Bestimmung des Reinigungszeitpunktes notwendige voraussichtliche Amortisierungszeit werden gespeichert. Zur Anpassung und Bestimmung des optimalen ökologischen und ökonomischen Reinigungszeitpunktes stellt das digitale permanente Messverfahren ControlMaster die im Rahmen der Wärmetauscherlaufzeit steigenden Energiekosten den Reinigungskosten entgegen.

Energieeinsparungen von bis zu 30% können mit regelmäßiger Reinigung von Wärmetauschern erreicht werden. Zielgerichtet und optimiert ist das mit dem neuen Erfassungssystem ControlMaster möglich.